Mittwoch, 13. Januar 2010

ÖBHZ-Seminar bei der GENOTEC am 07.01.2010


Die Genotec Vertriebs AG hat am 07.Januar 2010 Mitgliedern des Ökologischen Bauherrenzentrums das "GenoKonzept" der Genotec eG Wohnbaugenossenschaft vorgestellt. Dieses vom Bund der Sparer e.V. empfohlene Modell, welches unter dem Slogan "Immer sicher wohnen" vertrieben wird, ist bisher einzigartig in Deutschland. Es bietet dem Bürger die Möglichkeit, unter der Voraussetzung einer Mitgliedschaft in der Genossenschaft durch eine Einlage (Soforteinlage oder angespart) ein eigenes Mietobjekt mit Optionskauf zu erwerben. Dabei profitiert der Mieter von folgenden Vorteilen:
- Freie Auswahl der Immobilie (Neubau oder auch gebrauchte Immobilie),
- konstante Kaltmiete über 25 Jahre fest (derzeit 4,5 % von Investititionssumme),
- Sicheres Mietverhältnis durch Grundbucheintrag,
- Flexibilität durch 3-monatiges Kündigungsrecht,
- Möglichkeit, die Immobilie später zum Festpreis von heute zu kaufen.

Damit kann der Mieter Eigentum ohne Kredit und ohne Schulden erwerben - anstelle der Tilgung eines Kredites erfolgt die Ansparung über inflationsgeschützte Anlagen (z.B. bei der Helvetia oder der GECAM). Mit dem GenoFörderSparen ist die höchstmögliche staatliche Förderung möglich. Bei Erwerb einer bestehenden Immobilie, die energetisch ertüchtigt werden soll, kann der Mieter außerdem von den Zuschüssen der KfW profitieren.
Die Genotec eG ist nur an wertvollen Immobilien interessiert, die im Falle einer Beendigung des Mietverhältnisses auch wieder verkaufbar sind. Dabei stehen die höchsten Standards der EnEV auf dem Programm. Um diese Standards optimal bedienen zu können, wurde eine Zusammenarbeit zwischen der Genotec und dem Ökologischen Bauherrenzentrum vereinbart.

Bis Ende 2009 zählte die noch sehr junge Genotec eG bereits über 4.000 Mitglieder. Die Nachfrage an einer Mitgliedschaft wird in den kommenden Jahren steigen. Da das Finanzierungsmodell der Genotec sehr gut in das Bild des ÖBHZ passt, bietet sich hier eine Zusammenarbeit besonders an.

Zurück zur Startseite Ökologisches Bauherrenzentrum

Keine Kommentare:

Kommentar posten